Hallo liebe Sportfreunde,

 


wir, die Volleyballerinnen und Volleyballer der Spreevolleys, möchten an dieser Stelle unsere Abteilung Volleyball vorstellen.

 


Die Spreevolleys gehören seit dem 01.01.2001 der SG Gaselan Fürstenwalde e.V. an. Unter dem Namen „Spreevolleys“ spielen wir schon seit 1995 zusammen und haben eine derzeitige Mitgliederzahl von 32 Volleyballer/ - innen zwischen 27 und 60 Jahren.

 

Wir konnten unseren Stamm festigen und neue Mitglieder gewinnen, die den Altersdurchschnitt etwas gesenkt haben.

 

Außerdem gibt es bei uns eine Nachwuchsmannschaft die „Spreevolleys Minis“ und wir sorgen mit unseren eigenen Spielerkindern J dafür, dass uns der Volleyball-Mix-Nachwuchs nie ausgeht.

 

 

 

Wir trainieren zweimal wöchentlich in folgenden Örtlichkeiten:

 

 

 

Dienstags:      E.DIS Arena, Hegelstraße 30 in Fürstenwalde

 

                        19.00 – 21.00Uhr

 

Freitags:         EWE- Halle, Frankfurter Straße 67 in Fürstenwalde

 

                        19.30 – 22.00Uhr

 

 

 

Der Höhepunkt unseres jährlichen Vereinslebens ist unser eigenes Turnier der Spreecup. Er endet mit einer Siegerehrung im Rahmen eines Sportlerballes.

 

Für uns ist dieses besondere Ereignis nur durch die Unterstützung vieler freiwilliger Helfer möglich.

 

 

 

Wir gestalten unser Vereinsleben aktiv und mit zahlreichen weiteren Turnieren u.a.:

 

 

 

  1. mehrmals im Jahr spielen wir in Müncheberg in der Müncheberghalle oder auf dem Rasen des Sportplatzes zum Kaiserbergfest, eingeladen werden wir dazu von der SG Müncheberg oder den Netzchaoten Müncheberg

  2. Von der SG Hangelsberg 47 e.V. erhalten wir jährlich die Einladung zum „Oldie Turnier“, hier gilt es eine Mannschaft mit insgesamt mindestens 275 Jahren auf das Spielfeld zu bringen, auch diese Aufgabe wird von den Spreevolleys gemeistert

  3. am 1. Mai jeden Jahres spielen wir traditionell „BodosBerkenbrückeranBadeTurnier (BBBT)“ auf dem Beachvolleyballplatz am Strand der Spree in Berkenbrück, bei geöffnetem Strandidyll ist die gastronomische Versorgung auch gesichert und zieht Zuschauer an

  4. Spreecup – unser eigenes jährliches Turnier in der Scharmützelseehalle Bad Saarow

  5. Nachtturnier in Storkow- erstmalig durch die SpreeConVolleys (Mixed-Ligamannschaft u.a. der Spreevolley Jugend) organisiert mit Wiederholungsbedarf

  6. Mixed-Strand-Volleyball-Turnier auf der Nordseeinsel Langeoog mit über
    60 Mannschaften

  7. Mixed-Rasenplatzturnier im Rahmen des Dorffestes in Philadelphia eingeladen durch den befreundeten Verein VC Concordia Philadelphia e.V.

  8. traditionell veranstalten wir am letzten Freitag vor Weihnachten unser Weihnachtsvolleyball mit gemütlichem Beisammensein und gelegentlich besuchen uns dazu befreundete Vereine

  9. den Jahresabschluss bildet das „Speckweg Turnier“ der Querschläger, der anderen Mannschaft unter dem Dach der SG Gaselan Fürstenwalde e.V., nach den Weihnachtsfeiertagen

 

 

 

An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass all diese Turniere / Veranstaltungen nur stattfinden können, weil alle Mitglieder und deren Familien miteinbezogen werden.

 

Die Spreevolleys sind eine kleine 2. Familie, die man 2 Mal pro Woche besucht. Der Alltagsstress fällt ab, man betätigt sich sportlich und in den Spielpausen kommen nette Gespräche zu Stande!

 

Übertriebenen Ehrgeiz und sportliche Höchstleistungen werdet ihr bei uns nicht finden!

 

 

 

Alle Fahrten und die Durchführung der Turniere sind mit finanziellem Aufwand verbunden. Dem Breitensport stehen in der Regel  nur gering finanzielle Mittel zur Verfügung.

 

Ein großes „Dankeschön“ gilt diesbezüglich auch dem SG Gaselan Fürstenwalde e.V., der uns im Rahmen unserer Mitgliedsbeiträge finanziell unterstützt, sei es mit neuen Netzen/ Bällen/ Punktetafeln oder auch anteiligen Spritkosten für die Fahrten zu den Turnieren.

 

An dieser Stelle sei der Hinweis gestattet, dass wir uns über jede Art der Unterstützung freuen und uns bei unseren sehr überschaubaren Sponsoren bedanken.

 

Besonders hervorzuheben ist hier KFZ Service Oliver Diermann – besten Dank!

 

 

 

Unser Vereinsleben wird auch durch besondere Höhepunkte unserer Mitglieder und deren Familien belebt, wie z.B. unser traditionelles Sommerfest mit Volleyball und Grillen sowie unserem Weihnachtsvolleyball am letzten Freitag vor Weihnachten mit Gaumengenüssen und Glühwein (manchmal kommt auch der Weihnachtsmann vorbei). Unser Nachwuchs kommt diesbezüglich auch auf seine Kosten und soweit die kleinen Augen es zulassen, wird bis zum Schluss durchgehalten!

 

 

 


Unsere Homepage
http://spreevolleys.jimdo.com besteht seit 2007 und befindet sich zurzeit in Überarbeitung.

 

Dennoch könnt ihr euch hier einen Überblick darüber verschaffen, was wir so alles machen. Wir haben Spaß am Sport und an den Unternehmungen / Erlebnissen, die wir u.a. an Turniertagen miteinander teilen.

 

 

 

Es gibt Hochs und Tiefs - wir helfen uns in allen Lebenslagen!

 

 

 

 

 

Eure Spreevolleys

 

(i.V. Leiterin der Abteilung Spreevolleys Melanie Mohrmann)